27. Februar 2012

Glossybox 02/12


Diesmal war sie hellrosa, auch ganz hübsch. Nach der extrem schwachen Box im Januar war ich wirklich gespannt... und wurde positiv überrascht!

Nagellack, Lidschatten, "Beautywater",  Kosmetikpinsel & Parfümprobe. Das Armband wurde bei mir anscheinend vergessen.


Der Lack ist dunkellila, sieht auch aufgetragen richtig schön aus. 
Qualität ist eben Artdeco - wirklich gut! Top!

Goldener Artdeco Lidschatten - den habe ich schon, meiner ist aber fast leer. Also perfekt! Sehr einfach anzuwenden, fühlt sich gut an. Passt. Sehr gut!

Beautywater. Ja... eher ein Flop. Hab's gleich mal ausprobiert. Angeblich leichter Grapefruitgeschmack und dem Enzym Q10 - macht anscheinend schön. Nun gut ;)
Mir hat es gar nicht geschmeckt. Sehr fad und ein bisschen wie alte Vitamintabletten. Mike fands aber lecker. Versteh einer die Männer, haha.
Mit viel Eis und Zitrone hab ich es dann auch getrunken. 


Ein Kosmetikpinsel. Kann man immer gebrauchen, finde ich ganz gut. Hab ich aber auch noch nicht ausprobiert. :)

Den Duft mag ich sehr gerne, eine Parfümprobe in der Glossybox finde ich allerdings irgendwie ärgerlich. Die kann ich mir auch bei Douglas holen, wenn ich möchte. Fand ich enttäuschend.

_________________

Alles in allem bin ich mit der Box zufrienden. Vor allem im Vergleich mit der Januar Box!!
Die Artdeco Produkte werde ich auf jeden Fall verwenden, den Pinsel bestimmt auch und die Probe habe ich heut auch schon getragen :)
Das Wasser musste nicht sein, aber war ganz interessant sowas mal zu probieren!

Letzten Monat habe ich noch überlegt zu kündigen, jetzt freu ich mich auf die März-Box :)

(Artdeco Nagellack)

Wie war eure Glossy-Ausbeute? Besser als Januar oder noch schlechter???

XO

Lena

Kommentare:

  1. Deine Lidschattenfarbe gefällt mir aber auch gut! Habe ne dunkle Farbe, aber ich liebe sie! Heute schon direkt aufgetragen und den Nagellack auch =D

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Box und wunderschöne Fotos! <3
    Ich schau hier jetzt mal öfter vorbei.
    ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Thank you for every single comment, I appreciate it!